HIT THE BEAT – In Rhythm we meet. Waldorf100-Tour

Konzert am 28. August 2019 | 19 Uhr | Festsaal

Den Zuschauer erwartet ein Feuerwerk vielfältiger Chorstücke aus Afrika und der westlichen Welt, mitreißende Trommelklänge und traditionelle sowie zeitgenössische Tänze der namibischen Kulturen.
Bei der Tour mit 14 öffentlichen Konzerte im ganz Deutschland geht es auch um kulturellen Austausch mit Partnerschulen, so auch in Göttingen. Zusätzlich zum Abendkonzert bietet „Hit the Beat“ tagsüber für die Schüler*innen Workshops im Bereich Chorsingen, Tanzen, Trommeln und Poetry Slam an, angeleitet von namibischen Künstlern. Hier begegnen sich die namibischen und deutsche Schüler*innen auf künstlerischer Ebene – die Ergebnisse werden in das Abendkonzert integriert. Auch ein „World Café“ gehört zu den Workshops, bei dem unter Moderationsanleitung die Jugendlichen Fragen bewegen, die ein Kulturverständnis über die Kontinente hinweg anregen soll. Eben Waldorf weltweit!

Pressemitteilung

 

 

Öffentlicher Festakt & Jahrhundertfest zum 40. Jubiläum der Freien Waldorfschule Göttingen

Samstag | 21. September 2019 | Öffentlicher Festakt 11 Uhr | Festsaal

Liebe Eltern & Freunde, sehr geehrte Partner & Unterstützer, in diesem Jahr feiern wir ein bedeutsames Doppeljubiläum. Unsere Freie Waldorfschule Göttingen öffnete ihre Türen vor 40 Jahren und die Waldorfschulbewegung begeht weltweit ihren 100. Geburtstag. Zu diesem festlichen Anlass laden wir Sie hiermit herzlich am 21. September 2019 in unsere Schule ein.

Öffentlicher Festakt, 11 Uhr

  • Begrüßung & Moderation mit Martina Fischer & Schüler*innen
  • vielfältige Festreden und Wortbeiträge, u.a. mit Prof. Christian Rittelmeyer, Philip Kovce (Philosoph, Ökonom & ehem. Schüler), Fiona Norbron (Schülerin), Marcus Opitz
  • Beiträge aus der Schulgemeinschaft
  • gemeinsames Singen

Anschließend laden wir ein zum Mittagsimbiss in die Mensa.

Jahrhundertfest, 14-18 Uhr

Alle Klassen gestalten den Festtag ab 14 Uhr auf dem Schulgelände mit. Es erwarten Sie Spiel und Spaß für die ganze Familie.
„Waldorf 0-19“ in Göttingen präsentiert sich auch mit einem Stand der Waldorfkindergärten. Mit Get together & Ausklang am Feuer.

Zeigen Sie sich im „Jahrbuch“ der Waldorfschule Göttingen und feiern Sie mit!

Eltern inserieren im „Fest-Jahrbuch“ der Waldorfschule Göttingen!
Wir sind im doppelten Jubiläumsjahr. 40 Jahre Freie Waldorfschule Göttingen und 100 Jahre Waldorfschule weltweit.

Mit Ihrer Anzeigenschaltung oder einer Spende ermöglichen Sie den Druck der hochwertigen Jahrbuch-Broschüre.
Zum offiziellen Festakt unserer Waldorfschule am 21. September 2019, zu dem wir Sie herzlich einladen, wird das „Jahrbuch“ druckfrisch erscheinen. Es wird als hochwertige Broschüre kostenlos verteilt bzw. an Partner, Förderer und an Eltern verschenkt.
Werben Sie jetzt in unserem „Jahrbuch“, zeigen Sie sich und kommen Sie zum Festtag am 21. September 2019 zum Kennenlernen und vernetzen. Nach dem Festakt ab 11 Uhr laden wir Sie herzlich zum „Jahrhundertfest“ ein.

Gedruckt wird das „Jahrbuch“ in einer Auflage von 750 Stück, selbstverständlich auf 100 % Recyclingpapier und mit mineralölfreien Druckfarben. Das Jahrbuch wird einen Umfang von ca. 104 Seiten haben und zum Festakt am 21. September ausgeliefert.
Erfahren Sie mehr über das weltweite Festjahr: www.waldorf-100.org

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, 22. August bei Katharina Wyss,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil 0177 / 477 3385

hier der Werbevertrag als pdf-Datei

SpielZeit zeigt: "Die kleine Meerjungfrau"

Freitag | 24. Mai 2019 | 18 Uhr | Südflügel
Samstag | 25. Mai 2019 | 18 Uhr | Südflügel

„Die kleine Meerjungfrau“  - Theaterstück nach H.C. Andersen, mit Schülern der 3. und 4. Klasse der FWS, Hainbundschule und Hennebergschule (SpielZeit Göttingen e.V.) | 18 Uhr | Südflügel

SpielZeit zeigt: "NARNIA II"

Freitag | 07. Dezember 2018 | 20 Uhr | Festsaal
Samstag | 08. Dezember 2018 | 20 Uhr | Festsaal

SpielZeit zeigt: NARNIA II nach C.S. Lewis mit Schülern der FWS Göttingen, Klasse 5 bis 7 und Gastschauspieler der Oberstufe

Justus besucht als Schüler ein Internat, als er eines Tages auf das weinende Mädchen Jill trifft. Er erzählt ihr von Narnia und beide wünschen sich dahin. Und zu ihrem Erstaunen wird ihr Wunsch erfüllt, die beiden finden sich in der phantastischen Welt Narnia wieder. Sie treffen auf König Kaspian, welcher mittlerweile selbst Vater und ein alter Mann geworden ist.. Doch der Sohn Kaspians, Prinz Rilian ist verschwunden. Justus und Jill erhalten von dem Löwen Aslan den Auftrag den verschollenen Prinzen zu suchen. Doch die Suche entpuppt sich als gefährlicher und länger als gedacht. So ziehen sie auf der Suche nach Rilian quer durch die Lande und müssen viele spannende Abenteuer erleben.

SpielZeit zeigt: "Das Feuerzeug"

Freitag | 02. November 2018 | 18 Uhr | Südflügel
Samstag | 03. November 2018 | 18 Uhr | Südflügel

SpielZeit zeigt: Das Feuerzeug nach H.C. Andersen

mit Schülern jeweils der 3. und 4. Klasse der FWS Göttingen, Hainbundschule und Hennebergschule

Ein junger Soldat hat seinen Militärdienst beendet und ist auf dem Weg nach Hause. So wie alle jungen Männer träumt auch er von einer schönen jungen Braut. Auf seinem Weg begegnet er einer Hexe, die ihm ein Tauschgeschäft vorschlägt. Infolge diesen Handels geschehen unerwartete Dinge, womit man nicht einmal in seinen schönsten Träumen gerechnet hätte.

SpielZeit zeigt: "Zwerg Nase

Freitag | 18. Mai 2018 | 18 Uhr | Südflügel
Samstag | 19. Mai 2018 | 18 Uhr | Südflügel

Jakob, Sohn eines Schusters, soll bei einer bösen Hexe Frondienste leisten. Als Jakob sich weigert, verwandelt die Hexe ihn in einen kleinen Zwerg mit einer großen, hässlichen Nase. Als Jakob in sein Dorf zurückkehrt, erkennen ihn nicht einmal mehr seine Eltern, und er muss sich fortan allein durchs Leben schlagen. Ob er wohl je wieder seine alte Gestalt erlangen wird?

"Das Wintermärchen" - SpielZeit e. V.

DAS WINTERMÄRCHEN, nach einem Märchen von J. Schwarz

Eines Tages fährt im Winter die Kutsche der schönen Schneekönigin durch das Dorf, in dem die Geschwister Kai und Gerda leben. Kai verhöhnt die Königin und küsst sie aus Trotz, um zu beweisen, wie mutig er ist. Daraufhin verwandelt sich sein Herz in einen Klumpen aus Eis. Er verfällt ihrer Schönheit und beschließt von nun an mit ihr in ihrem Palast zu leben. Gerda macht sich auf die Suche nach ihrem Bruder. Ihre Liebe zu ihm überwindet alle Gefahren der langen Reise, um ihn zu retten.
Ein Theaterstück des SpielZeit e.V. mit Schülern der Freien Waldorfschule Göttingen 5. und 7. Klasse sowie der Oberstufe.
* Freier Eintritt *

Vorblicke

„Hit the Beat“ im Rahmen der WALDORF100-Tournee

„Hit the Beat“ im Rahmen der WALDORF100-Tournee
Mittwoch | 28. August 2019 | 19 Uhr | Festsaal Liebe Eltern, liebes Kollegium,zum HIT THE...

weiterlesen

"Was will Waldorf wirklich?" - Vortrag von Valentin Wember

Mittwoch | 18. September 2019 | 19:30 Uhr | Südflügel "Was will Waldorf wirklich? Die unbekannte...

weiterlesen

Herbst-Kleidermarkt

Samstag | 07. September 2019 | 11:00 - 14:00 Uhr Wer an dem Tag verkaufen möchte der kann...

weiterlesen

Vorstellung der Abschlussarbeiten der 12. Klasse

Vorstellung der Abschlussarbeiten der 12. Klasse
Samstag | 31. August 2019 | 10 Uhr | Festsaal Freuen Sie sich auf die vielfältigen Themen,...

weiterlesen

Öffentlicher Festakt & Jahrhundertfest zum 40. Jubiläum

Öffentlicher Festakt & Jahrhundertfest zum 40. Jubiläum
Samstag | 21. September 2019 | Öffentlicher Festakt 11 Uhr | Festsaal Liebe Eltern & Freunde,...

weiterlesen

Schwarzes Brett

Elternarbeit

"Wir machen unsere Schule schön!" - 1. Elternarbeitstag

Samstag | 14. September 2019 | 10 - 15 Uhr Unter diesem Motto startet der erste Elternarbeitstag...

weiterlesen

Handgemacht-Gruppe

Di. 8 bis 11.30 Uhr im Südflügel (im Café) Hier handarbeiten wir (stricken, filzen, häkeln,...

weiterlesen

Elterncafé

Di./ Mi. 8 bis 11.30 Uhr im Südflügel Zur Zeit betreiben Maren Gebhardt und Dorothea Schreiber...

weiterlesen

Zeigen Sie sich im „Jahrbuch“

Zeigen Sie sich im „Jahrbuch“

Eltern inserieren im „Fest-Jahrbuch“ der Waldorfschule Göttingen! Wir sind im doppelten Jubiläumsjahr....

weiterlesen

Spendenaufruf der Freunde der Erziehungskunst

Spendenaufruf der Freunde der Erziehungskunst

Für weitere 100 Jahre! In ihrem aktuellen Spendenaufruf bitten die Freunde der Erziehungskunst...

weiterlesen