"Das Wintermärchen" - SpielZeit e. V.

DAS WINTERMÄRCHEN, nach einem Märchen von J. Schwarz

Eines Tages fährt im Winter die Kutsche der schönen Schneekönigin durch das Dorf, in dem die Geschwister Kai und Gerda leben. Kai verhöhnt die Königin und küsst sie aus Trotz, um zu beweisen, wie mutig er ist. Daraufhin verwandelt sich sein Herz in einen Klumpen aus Eis. Er verfällt ihrer Schönheit und beschließt von nun an mit ihr in ihrem Palast zu leben. Gerda macht sich auf die Suche nach ihrem Bruder. Ihre Liebe zu ihm überwindet alle Gefahren der langen Reise, um ihn zu retten.
Ein Theaterstück des SpielZeit e.V. mit Schülern der Freien Waldorfschule Göttingen 5. und 7. Klasse sowie der Oberstufe.
* Freier Eintritt *

Tags: SpielZeit e. V., Theaterprojekte-Archiv

Vorblicke

Matinée im Foyer

Matineé: Von Gluck bis Debussy

Matineé: Von Gluck bis Debussy
Sonntag | 25. Februar 2018 | 11:30 Uhr | Südflügel Matineé: Von Gluck bis Debussy - Musik...

weiterlesen

Theaterprojekte

"Der Herr der Fliegen" - Theaterprojekt der 8. Klasse

Freitag | 09. März 2018 | 19:30 Uhr | SaalSamstag | 10. März 2018 | 19:30 Uhr | SaalSonntag...

weiterlesen