• Home
  • INFOS
  • Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten

Angepasst an die Bus- und Zugverbindungen der Stadt Göttingen und des Nahverkehrs sieht unser Stundenplan wie weiter unten aufgelistet aus.

Morgens zum Hauptunterricht und Mittags nach der 6. Stunde fährt jeweils ein E-Bus vom Bahnhof Göttingen direkt zur Schule bzw. umgekehrt.
Um 7:35 Uhr wird die Schule vom Hausmeister für die Schülerinnen und Schüler geöffnet. Schüler, die früher anwesend sind, können in der Mensa, die ab 7 Uhr geöffnet ist, ohne Aufsicht warten.. Die Schülerinnen und Schüler sollen um 7:50 Uhr in ihrer jeweiligen Klasse sein, damit der Unterricht dann um 7:55 Uhr pünktlich beginnen kann.
Die Mittelstufe hat in der Regel 5 - 6 Stunden und ein bis zweimal Nachmittagsunterricht bis 15:15 Uhr (z. B. Sport). Die Oberstufe (ab der 9. Klasse hat am Dienstag und Freitag Nachmittagsepochenunterricht bis 16:00 Uhr und einen weiteren Nachmittag bis 15.15 Uhr. Samstags erteilen wir nur Unterricht an den etwa 3 Samstagen im Schuljahr, an  denen die sogenannte öffentliche "Monatsfeier" stattfindet, ansonsten ist Samstags kein Unterricht.
Schülerinnen und Schüler der Klassen 1- 4 können bis 13.30 Uhr im betreuten Bereich („Hort“) warten. Danach ist der „Hort“ nur noch nach Anmeldung bis 16 Uhr zu nutzen.

Stunde Anfang Ende Erläuterungen weitere Erläuterungen
1. 7:55 9:00

Hauptunterricht (Epochen)

in der ganzen Klasse
2. 9:00 9:45
  9:45 10:05 große Pause von 20 Minuten  
3. 10:05 10:45 1. Fachstunde oft als Doppelstunde in halbierten oder gedrittelten Gruppen
4. 10:45 11:30 2. Fachstunde
  11:30 11:40 kleine Pause von 10 Minuten  
5. 11:40 12:20 3. Fachstunde oft als Doppelstunde in halbierten oder gedrittelten Gruppen
6. 12:20 13:05 4. Fachstunde
7. 13:05 13:45 Mittagspause von 40 Minuten mit Essen in unserer Mensa (manche Klassen essen selbstverständlich schon vorher - die Mensa wird um 11:50 Uhr geöffnet)
8. 13:45 14:30 Nachmittagsepoche in Klasse 9, 10, 11 oder auch als Doppelstunde in der Mittelstufe
9. 14:30 15:15
10. 15:15 16:00