Startseite - Aktuelles

Ein neuer Termin für die geplante Infoveranstaltung wird demnächst mitgeteilt.

Waldorfschulen in Niedersachsen starten bildungspolitische Kampagne

„Beweg Dich! Für eine faire Schulfinanzierung“ – das fordert die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Niedersachsen mit einer neuen Kampagne von der Landesregierung. In ihrem Koalitionsvertrag versprach diese bereits 2013, die Finanzierung Freier Schulen auf eine neue, gerechte Grundlage zu stellen. Die Waldorfschulen wollen die Landespolitik jetzt auf die Dringlichkeit einer Neuregelung aufmerksam machen.
→ hier geht es zur Seite

Siehe auch unter Informationen aus dem ELK:

Eine faire Finanzierung für Niedersachsens Waldorfschulen!


Das ist Waldorf100

Lokal handeln, global wirken:
Waldorfschulen verändern die Welt

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung!

Hier erfahren Sie mehr...

Hier der Waldorf100-Film


Weiter unten (oder hier) finden Sie aktuelle Bekanntmachungen vom "Schwarzen Brett".

 

Vorblicke

VERANSTALTUNGEN SpielZeit e. V.

SpielZeit präsentiert: "Die wilden Schwäne"

SpielZeit präsentiert:
Freitag | 31. März 2017 | 18 UhrDonnerstag | 01. April 2017 | 18 Uhr Eine Prinzessin sucht...

weiterlesen

VERANSTALTUNGEN Theaterprojekte

Theater Total zeigt: „Perikles - König von Tyrus“

Theater Total zeigt: „Perikles - König von Tyrus“
Mittwoch | 05.04.2017 | 19:30 Uhr | Saal PERIKLES – ein Mann so ungestüm wie die Jugend nur...

weiterlesen

Schwarzes Brett

Eltern-Lehrer-Kreis

ELK-Sprechstunde

Die ELK Sprechstunde findet, bis auf weiteres, nicht mehr statt.Eltern die sich an uns wenden...

weiterlesen

freier christlicher Religionsunterricht

Handlung des freien christlichen Religionsunterrichts

Liebe Eltern,die (Sonntags-) Handlung des freien christlichen Religionsunterrichts findet ab...

weiterlesen

Arbeitskunde

Schülerfirma "Backwelt"

Geschäftseröffnung der Schülerfirma "Backwelt"Am Montag, den 24.10.16 öffneten wir zum ersten...

weiterlesen